BLUETTI EP500Pro

Solarkraftwerk BLUETTI EP500 | 2000W 5100Wh

5.699,00 
Gewicht 76 kg
Größe 50 × 30 × 76 cm
Kategorien: , Artikelnummer: EP500Pro
BLUETTI EP500Pro
Universelles Reservekraftwerk

Der BLUETTI EP500Pro ist mit einem innovativen 5100-Wh-LiFePO4-Akku und einem 3000-W-Wechselrichter mit reiner Sinuswelle (2000 W beim EP500) ausgestattet. Dieses Kraftpaket ist führend in seiner Klasse und bietet Ihnen die Möglichkeit, bei einem unerwarteten Stromausfall eine ganze Party, einen Campingausflug mit der Familie, einen Hüttenworkshop oder sogar Ihr ganzes Haus für ein oder zwei Tage zu versorgen. Mit bis zu 15 Steckdosen können Sie alles von Laptops über Klimaanlagen bis hin zu Elektrofahrzeugen mit Strom versorgen, ohne ins Schwitzen zu kommen.

BLUETTI EP500Pro
Sicher, intelligent und ständig weiterentwickelt
Das fortschrittliche Batteriemanagementsystem und die LiFePO4-Chemie gewährleisten die unglaubliche Sicherheit und Haltbarkeit des EP500Pro. Dank des eingebauten Dual-Core-Mikrocomputers und der Internetverbindung kann die Firmware des EP500Pro über eine Internetverbindung aktualisiert werden. Es gibt kein Bestes, nur ein Besseres!
BLUETTI EP500Pro
Problemlose UPS-Sicherung
Wenn das Stromnetz ausfällt, wird die EP500Pro automatisch zu Ihrer Stromquelle für die Grundversorgung zu Hause. Im Gegensatz zu benzinbetriebenen Generatoren sorgt der BLUETTI EP500Pro dafür, dass Ihre Lichter brennen und Ihre Laptops aufgeladen werden, und zwar ohne Wartung, Kraftstoff, Kohlenmonoxid oder störenden Lärm. Schließen Sie bis zu 2400 W MPPT-Solarenergie an, um Ihre Geräte schnell aufzuladen oder in Betrieb zu halten, ohne die Bordbatterie zu entladen. Erinnern Sie sich noch an die Zeit, als Sie sich über Stromausfälle Sorgen machen mussten? Machen Sie sich keine Sorgen mehr, hier ist der BLUETTI EP500Pro.
BLUETTI EP500Pro
So verwenden Sie das EP500
Die EP500Pro-Serie wurde als flexibles Kraftwerk für verschiedene Szenarien entwickelt und bietet eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten.
BLUETTI EP500Pro
Allgemeine Informationen
  • AC-Nennleistung: 3000 Вт (пікова 6000 Вт)
  • Nettogewicht: 76 кг
  • Abmessungen: 50*30*76 см
  • Kapazität der Batterie: 5100 Вт-год
  • Batterie-Typ: LiFePO4
  • Nomineller Lebenszyklus: 3500+ циклів до 80% ємності
  • Ladetemperatur: 0°C ~ 40°C
  • Umgebungstemperatur für die Lagerung: 0°C ~ 45°C
  • Luftfeuchtigkeit der Arbeitsumgebung: 10-90%
  • Zertifizierung: PSE, FCC, CE, UN38.3, msds, UL, SAA та ROHS
  • Gewährleistungsfrist: 5 років
  • Farbe: Elegant White
Eingangsmerkmale
  • AC-Eingang: Макс. 3000 Вт, 100-264 В змінного струму
  • PV-Eingang: 2400 Вт Макс
Leistungsmerkmale
  • USB-C: 2*100 Вт
  • AC: 220-240VAC*3
  • USB-A: 2*Швидка зарядка, 36 Вт,
    2*5 В постійного струму, 3 А
  • Ein Feuerzeug: 1*12В постійного струму
  • Wohnmobil (Lufthafen): 1*12VDC, 30A
  • DC 5521: 2*12В постійного струму
  • Kabelloses Ladepanel: 2*5/7,5/10/15 Вт
SOLARSTROMANLAGE BLUETTI EP500PRO | 3000W 5100WH MANUELL
WIE MAN EIN PARTIELLES SICHERUNGSSYSTEM FÜR SEIN HAUS BAUT (EU-NORM)

FAQ

1Anleitung zum Einrichten einer USV in einem Netzwerk
1) Für Haushaltssysteme, die nicht mit Sonnenkollektoren betrieben werden:

Für die Installation des Inline-Stromversorgungssystems und den Anschluss der kritischen Gerätekabel von Ihrem Hauptstromkasten an die BLUETTI UPS BOX ist ein Elektriker mit einem Zertifikat als professioneller Techniker erforderlich. Bei einem Stromausfall schaltet es automatisch auf das EP500 oder EP500 Pro zur Stromversorgung um. Anschlussart: Netzversorgung - Hauptstromkreis des Hauses - USV BLUETTI EP500 oder EP500Pro - wichtige Geräte (z. B. Kühlschrank, elektrische Beleuchtung und Server).

2) Solarbetriebene USV:
  • 1. Wenn die Leerlaufspannung der Solarmodule innerhalb des spezifizierten Eingangsbereichs des EP500 liegt, können sie über die MC4-Port-Anschlüsse direkt an das EP500 oder EP500Pro angeschlossen werden, um ein USV-System zu bilden.
  • 2. Wenn die Leerlaufspannung Ihrer Paneele den Eingangsgrenzwert des EP500 oder EP500Pro überschreitet, müssen sie ein "PV-Down-Modul" durchlaufen, um die Spannung zu reduzieren, bevor sie an das System angeschlossen werden. Anschlussart: Solarmodule - Photovoltaik-Down-Modul - EP500 oder EP500Pro - kritische Geräte (z. B. Kühlschrank, elektrische Beleuchtung und Server).
2Unterstützt das EP500 oder EP500Pro den Anschluss an eine geteilte Phase?

Nein.

3Kann ich den Betriebsmodus der EP500 oder EP500Pro auf mobile USV umstellen, nachdem ich die EP500 mit meinem Heimnetzwerk verbunden habe?

Ja, das können Sie. Schalten Sie zunächst das EP500 oder EP500Pro aus und ziehen Sie dann das Kabel ab. Netzstrom bis zu 15A.

4Was ist die Umschaltzeit der USV?
Es gibt zwei Arten von USV-Betriebsbedingungen für die EP500.
  • Keine Verzögerung für Online-UPS..;
  • 20 ms von der Backup-USV
5Wie hoch sind die AC- und DC-Verluste?
  • Im Standby-Modus: weniger als 10 W,
  • AC_ON & DC_OFF: weniger als 20 W,
  • AC-ON & DC_ON: weniger als 25 W
6 Wie viel Ladung ist in der EP500 und EP50Pro nach den angegebenen 6000 Batteriezyklen noch vorhanden?

Die EP500 und EP500 Pro können nach 6000 Zyklen eine Kapazität von über 50 % beibehalten.

7Wie hoch ist die Frequenz?
  • 60 Hz: USA, Kanada
  • 50 Hz: Europa, Großbritannien, Australien
  • Die Frequenz von 50/60 Hz kann nicht umgeschaltet werden.
8Was sollte ich tun, wenn die Solarmodule auf dem Dach meines Hauses die Anforderungen an die Leerlaufspannung überschreiten?

Sie können die Leerlaufspannung reduzieren, indem Sie das BLUETTI PV Voltage Drop Modular bestellen. Es sind keine Änderungen an der ursprünglichen Art der Installation und des Anschlusses von Solarmodulen in Ihrem Haus erforderlich. Dank dieser modularen Leerlaufspannung können die Dachpaneele an die Eingangscharakteristik des EP500/EP500Pro angepasst werden

9Kann ich ein Solarmodul eines Drittanbieters verwenden und welche Bedingungen müssen erfüllt sein?

1) Leerlaufspannung (OCV):

  • EP500: 55-145 V/max. 20 A, max. 1200 W.
  • EP500Pro: zwei MPPT, jeweils 12-150 V/max. 12 A, max. 1200 W. (Max. 2400 W bei Doppelanschluss).

2) Der entsprechende MC4-Stecker.

3) Wir empfehlen, dass die angeschlossenen Solarmodule von der gleichen Marke sind.

10Gibt es irgendwelche Einschränkungen bei der Verwendung eines 100-W-USB-C-Anschlusses?

Wenn das USB-C-Kabel nicht 5A MFI-zertifiziert ist, wird die Ladeleistung auf 60W statt 30W begrenzt.

11Können nach dem Öffnen des 12V 30A DC-Anschlusses die anderen DC-Anschlüsse verwendet werden?

Nein, bei einem hohen Strom von 30 A funktionieren andere Anschlüsse als die RV 12 V/30 A-Anschlüsse nicht. Außerdem müssen Sie den Gummistopfen schließen, wenn die Gleichstromversorgung eingeschaltet und der 12V/30A-Anschluss inaktiv ist, da es sonst zu einem Kurzschluss kommen kann, wenn das Kabel herunterfällt.